Annington muss Instandhaltung von Wohnungen garantieren

by_Erich Westendarp_pixelio.deZu den heute bekannt gewordenen Plänen der Deutschen Annington, die Mehrheit an derGagfah an der Börse zu übernehmen, erklärt die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und wohnungspolitische Sprecherin der Fraktion der GRÜNEN im Landtag NRW, Daniela Schneckenburger:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bau- und Wohnunspolitik, Presse-Wohnungspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Investition in die Zukunft: Land erhöht Zuweisungen für Ausbau und die Qualität der Offenen Ganztagsschulen

Reinhard Grieger  / pixelio.deSeit 2003 gibt es in NRW die Offene Ganztagsgrundschule (OGS), die sich mittlerweile flächendeckend als wichtiges Angebot der Betreuung, Bildung und Förderung etabliert hat. Mit dem Haushalt 2015 erhöht die Rot-GRÜNE Landesregierung die Zuweisungen an die Kommunen für die Offenen Ganztagsschulen in NRW. Die GRÜNE Ratsfraktion begrüßt diese zusätzlichen Mittel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlkreis Dortmund | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schulsozialarbeit gesichert – Förderprogramm des Landes sichert Weiterfinanzierung

S. Hofschlaeger / pixelio.de

81 SchulsozialarbeiterInnen in Dortmund können aufatmen: Die Weiterfinanzierung ihrer Arbeit über Juli 2015 hinaus ist gesichert. Die Rot-GRÜNE Landesregierung hat heute ein Förderprogramm vorgestellt, das über drei Jahre den Kommunen insgesamt 47 Mio Euro zusichert. Für Dortmund könnten im besten Fall 2,7 Mio. Euro Landesmittel fließen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Parlamentarische Arbeit, Wahlkreis Dortmund | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kein Raum in unserer Stadt für Antisemitismus und Rassismus

Dortmund hat keinen Platz für Antisemitismus und Rassismus. Wir treten über Parteigrenzen hinweg und in unterschiedlichen Organisationen dafür ein, dass rechtsradikale Kräfte in unserer Stadt keinen Platz haben. Allen Menschen unterschiedlicher Glaubensrichtung, Herkunft oder sexueller Orientierung gilt unsere Solidarität und die Zusage, dass wir uns mit aller Entschiedenheit dafür einsetzen, dass unsere Stadt die weltoffene und tolerante Stadt bleibt, die sie ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlkreis Dortmund | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Anfrage der Rechten nicht beantworten

Lisa Spreckelmeyer / pixelio.de

Die Anfrage der RECHTEN zur Anzahl von jüdischen Bürger*innen sorgt zu Recht für Empörung und Entsetzen in der gesamten Stadt und weit darüber hinaus. Überraschend ist die Anfrage allerdings nicht.  Rassistische und antisemitische Politiker – nein, nennen wir sie nicht Politiker, nennen wir sie Agitatoren oder Hetzer – wie Dennis Giemsch und seine Kameraden stellen mehr oder weniger rassistische und antisemitische Fragen, die sich unter dem Deckmantel demokratischer Anfragen verstecken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlkreis Dortmund | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar