Trotz Schulden mehr für Kommunen

Radio 91,2 am 31. Oktober 2011 um 15:23 Uhr

Die Dortmunder Grünen Landtagsabgeordnete Daniela Schneckenburger befürwortet die gestiegenen Zahlungen des Landes an die Stadt. Trotz der Schulden des Landes sei die Untersützung für die Kommunen wichtig, sagte Schneckenburger.

Die würden von Zinsen und Tilgungen erdrückt. Die sogenannten Schlüsselzuweisungen des Landes an die Kommunen sind für das kommende Jahr erheblich gestiegen. Die Stadt Dortmund erhält über 31 Millionen Euro mehr als für dieses Jahr und damit insgesamt über 460 Millionen Euro. Das habe der Stärkungspakt Stadtfinanzen ermöglicht, sagte Schneckenburger.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Parlamentarische Arbeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.