Archiv der Kategorie: Reden-Wohnungspolitik

“Es ist ein Weg gefunden worden, der dazu dient, das baukulturelle Erbe in NRW zu erhalten und zu stärken.”

Rede zum Antrag der CDU zur Denkmalförderpolitik am 16.10.2013 im Landtag NRW Sehr geehrter Herr Präsident! Sehr geehrte Damen und Herren! Sehr geehrter Herr Wittke, Ihnen viel Erfolg in Berlin. Dort gibt es mit Sicherheit auch viel zum Wohle Nordrhein-Westfalens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bau- und Wohnunspolitik, Parlamentarische Arbeit, Reden-Wohnungspolitik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

“Wir haben ein hohes Interesse daran, dass solch eine Mietpreisbremse in Nordrhein-Westfalen rechtssicher ausgestaltet wird.”

Rede zum Antrag der FDP Sehr geehrter Herr Präsident! Sehr geehrte Damen und Herren! Als der Tagesordnungspunkt beantragt wurde und der Antrag der FDP vorlag, habe ich mich gefragt: Was will die FDP damit eigentlich erreichen?

Veröffentlicht unter Bau- und Wohnunspolitik, Parlamentarische Arbeit, Reden-Wohnungspolitik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

“Inzwischen fehlen überall bezahlbare Wohnungen”

Antrag von SPD und Grünen zu Begrenzung von Mietsteigerungen Sehr geehrte Frau Präsidentin! Sehr geehrte Damen und Herren! Es gibt ein wachsendes Problem in Nordrhein-Westfalen, insbesondere in den Städten an der Rheinschiene, aber nicht nur da, sondern beispielsweise auch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bau- und Wohnunspolitik, Parlamentarische Arbeit, Reden-Wohnungspolitik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sowohl die Finanzierung der Städtebauförderung als auch der Stärkungspakt Stadt-finanzen, sind absolut wichtige Instrument für die Kommunen”

Rede zum Haushaltsentwurf 2013 Sehr geehrter Herr Präsident! Sehr geehrte Damen und Herren! Lieber Herr Ellerbrock, der letzte Satz „Wir haben es besser gemacht und es nachgewiesen“, ist natürlich ein höchst amüsanter Abschluss Ihrer Rede gewesen. Denn dass Sie es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bau- und Wohnunspolitik, Parlamentarische Arbeit, Reden-Wohnungspolitik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

NRW lehnt Kürzungen bei der Städtebauförderung ab und braucht sichere Ko-Finanzierung durch den Bund!

Rede zum Antrag der SPD-Fraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Daniela Schneckenburger(GRÜNE): Sehr geehrter Herr Präsident! Sehr geehrte Damen und Herren! Wir werden Zeugen eines unwürdigen Schauspiels. –

Veröffentlicht unter Bau- und Wohnunspolitik, Parlamentarische Arbeit, Reden-Wohnungspolitik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar